Herzlich willkommen bei doxear©


Das Gehör ist nach der Nase das wichtigste Sinnesorgan unserer Hunde. Sie hören alles viermal so laut wie wir. Das hochsensibele Ohr ist damit auch ein Einfallstor für allerlei Probleme in unserer lauten Welt.
 

Fast 50 Prozent unserer Hunde leiden an Lärmphobien, verfallen in Panik, wenn ein Gewitter naht, wenn Raketen und Böller knalllen.  Doch wie Du ja weißt, kann ein Hund gern auch mal auf Durchzug stellen und einfach nicht hören, was ihn nicht interessiert.

Diese wunderbare Fähigkeit zum gezielten Abschalten nutzen wir bei der Prävention und Therapie der Lärmängste durch Dekonditionierung, also Gewöhnung mit der doxear-app.

Lärmängste bei Hunden verstärken sich in aller Regel von Jahr zu Jahr. Sie beeinträchtigen massiv die Lebensqualität und bringen auch Risiken mit sich, weil ein Hund in blinder Panik zur Gefahr für sich und
andere werden kann.  

 

           Herzlich

           Diplombiologe

 

  

 

Weiter
Top
  c 2016 doxear | info@doxear.com